Datenschutzerklärung
Waschmaschine
Wissen rund um die Hauswirtschaft
Lupe Suche

Kontakt

Impressum

Sitemap

Suche

Themen


Lernen

Service
Besuchen Sie uns bei Facebook Besuchen Sie uns bei Twitter

Sie befinden sich hier: Startseite > Textilreinigung und -pflege > Wäschemangel > Ältere Wäschemangel

Ältere Wäschemangel

Auf einer Reise habe ich diese Muldenmangel der Firma Vosswerke AG Sarstedt entdeckt (Abbildung 1). Leider weiß ich nicht, aus welchem Jahr dieses Modell stammt, aber man hat mir versichert, dass die Mangel noch voll funktionsfähig ist. Betrieben wird sie mit Strom. Statt eines Anlagebrettes hat diese Mangel Laufbänder, auf die die Wäsche gelegt und dann zur Walze transportiert wird. Die Walze ist mit Stahlwolle bewickelt und darüber liegt ein Nadelfilztuch. Die Temperatur wird noch in Grad eingestellt (Abbildung 3) und hat nicht die heute übliche Einteilung mit Punkten. Außerdem fallen der Wäschekasten aus Holz und das Fehlen von Federabstreifern ins Auge.

Mangel

Abbildung 1: Wäschemangel, Ansicht auf die Eingabeseite

Mangel Vorderansicht

Abbildung 2: Wäschemangel, Ansicht auf die Vorderseite mit Abnahmetisch

Detailansichten

Temperaturanzeige

Abbildung 3: Temperaturanzeige

Ansicht auf die Mulde

Abbildung 4: Ansicht auf die Mulde

Kettenantrieb

Abbildung 5: Antrieb der Walze

Mangel Gebläse

Abbildung 6: Gebläse