Wissen Hauswirtschaft Impressum Sitemap Suche Kontakt
Wissen rund um die Hauswirtschaft
Lupe Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Arbeitsplanung > Arbeitsplan: Glätten von Tischwäsche

Arbeitsplan: Glätten von Tischwäsche

Als Vorbereitung für die Arbeitsplanung sollte man die Zeiten, die man durchschnittlich für das Bügeln und Falten der verschiedenen Textilien braucht, genau aufschreiben.
Hier soll ein Arbeitsplan für das Glätten von Tischwäsche erstellt werden. Je nach Gewebe wurde in diesem Beispiel für das Glätten einer Tischdecke zwischen vier und fünf Minuten und für eine Serviette etwa 1 Minute benötigt. Das Falten der Tischdecken gelang in jeweils zwei Minuten. Wenn die Schrankgröße ausreicht, sollten die Servietten nicht gefaltet werden, weil so Brüche entstehen. Diese könnten später, wenn die Servietten für den dekorierten Tisch gefaltet werden, stören.
Bei der Arbeitsplanung sollten die Zeiten für den Aufbau des Arbeitsplatzes und das Vorheizen der Bügelmaschine nicht vergessen werden.

Hier das Beispiel:

Zeit in Minuten Arbeits­schritte/
Teil­aufgaben
Arbeits- und Betriebs­mittel
15 min Aufbau des Arbeits­platzes, Einstellen der Bügel­temperatur und vorheizen der Bügel­maschine Bügelmaschine, Hocker, Wäschekorb, Mangelbock, Sprühflasche, angefeuchtete Wäsche
  Bügeln der beiden dunkelblauen Tisch­decken (Format 80x80 cm, Gewebe: 65 % Polyester, 35 % Viskose). Die linke Seite wird zuerst gebügelt, damit die Stickerei hervorgehoben wird. Bügeln der linken Seite, Tischdecke um 90 ° drehen und bügeln der rechten Seite. Sollte die Tischdecke noch feucht sein wird sie nochmal von der linken Seite gebügelt. Die fertig gebügelten Tischdecken werden über die Wäschestange gelegt.  
15 min Bügeln der drei weißen Tischdecken (Format 100x100 cm, Gewebe 100 % Baumwolle). Bei diesen Decken wird zuerst die rechte Seite gebügelt, dadurch erhält das Gewebe einen schönen Glanz. Bügeln der ersten Hälfte rechte Seite, anschließend erste Hälfte linke Seite. Umdrehen der Tischdecke und bügeln der zweiten Hälfte ebenfalls von beiden Seiten. Die fertig gebügelten Tischdecken werden über die Wäschestange gelegt.  
15 min Bügeln der drei Servietten (Format 40x40 cm, Gewebe 100 % Baumwolle). Die Servietten werden zuerst von der rechten Seite gebügelt mit dem Saum nach oben. Drehen der Serviette um 90 ° bügeln der linken Seite. Drehen um 90 ° und bügeln der rechten Seite. Die fertig gebügelten Servietten werden über die Wäschestange gelegt.
Falten der Tischdecken
Aufräumen des Arbeitsplatzes
 


Startseite | Impressum |  Letzte Aktualisierung:  04.01.2016