Wissen Hauswirtschaft Impressum Sitemap Suche Kontakt
Wissen rund um die Hauswirtschaft
Lupe Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Pflanzen- und Tierpflege > Pflegeleichte Pflanzen

Pflegeleichte Pflanzen

Pflanzen zum Beispiel am Arbeitsplatz haben es oft schwer. Am Wochenende werden sie nicht gegossen und hat derjenige, der die Pflanze ursprünglich mitbrachte, Urlaub findet nur hin und wieder etwas Wasser den Weg auf die zunehmend trockene Erde. Für längere Durstperioden sind wie beim → Südfenster Kakteen und Sukkulenten besonders geeignet. Da Abstauben von Pflanzen in der Regel nicht im Leistungsverzeichnis von Reinigungskräften steht, müssen Büropflanzen auch mit einer mehr oder weniger dicken Staubschicht auf den Blättern zurechtkommen. Solche Bedingungen überleben nur ausgesprochen anspruchslose Pflanzen.

Punkt Bogenhanf (Sanseveria trifasciata)
Punkt Buntnessel (Coleus) giftig
Punkt Dreimasterblumen / Gottesaugen (Tradescantia)
Punkt Efeuaralie (Fatshedera)
Punkt Elefantenohr (Haemanthus albiflos)
Punkt Grünlilie (Chlorophytum)
Punkt Känguruhwein (Cissus antarctica)
Punkt Klivie (Clivia) giftig
Punkt Schusterpalmen (Aspidistra)
Punkt Strauchbegonie (Begonia corallina)
Punkt Zimmerhafer (Billbergia nutans) Familie der Bromeliengewächse
Punkt Zimmerhopfen (Beloperone)
Punkt Zimmerlinde (Sparmannia africana)
Punkt Zwergpalme (Chamaerops)

Quellen

Karlheinz Jacobi: Das farbige Hausbuch der Zimmerpflanzen. 1984
Johanna Kulzer: Welche Zimmerpflanze passt zu mir? 2010

Ausführliche Quellenangaben



Startseite | Impressum |  Letzte Aktualisierung:  11.07.2016